printlogo
http://www.ethz.ch/
Stelle fuer Chancengleichheit
 
print
  
Deutsch English

Willkommen bei Equal!

Gender-Monitoring 2013/14

Die aktualisierten Daten zur Situation der Gleichstellung an der ETH liegen vor. Zusätzlich werden in diesem Jahr die Ergebnisse aus dem Jahrestreffen des Komitees „Women and Men in Globalizing Universities“ der IARU präsentiert...

Mehr

„Check Your Stereotypes“

Mit einer Ausstellung feierte die Stelle für Chancengleichheit der ETH Zürich ihr 20-jähriges Bestehen. Die Inhalte der Ausstellung haben wir für Sie auf unserer Homepage zusammengefasst.

Equal! Mailing List

Wir halten Sie über die wichtigsten Termine und Debatten auf dem Laufenden und freuen uns über Ihre Anregungen

Eintragen

Wir engagieren uns dafür, dass Frauen und Männer an der ETH gleichermassen gerne und erfolgreich studieren, forschen und arbeiten. – Mehr über unsere Projekte und das Team

   

Der «Gender Action Plan» der ETH

Fokus Gender-Aspekte in der Lehre

Im Rahmen des Fokuspunktes «Gender in Teaching», haben wir den aktuellen Stand der wissenschatlichen Literatur evaluiert und nach den Themen Curricula, Lehrveranstaltungen und Prüfungen gegliedert. Der Bericht «Gender and University Teaching» ist hier (PDF, 230KB) verfügbar (Englisch).

Fokus Gender-Aspekte in der Forschung

Die «Horizon 2020 Advisory Group on Gender» hat im März 2015 einen Bericht über die bessere Integration der Dimension Gender in den Arbeitsprogrammen von Horizon 2020 veröffentlicht. Der Bericht ist hier (PDF, 700KB) verfügbar (Englisch).


Hier finden Sie weitere Informationen zum Gender Action Plan, einen Artikel dazu, den Gender Action Plan (PDF, 426 KB) sowie den aktuellen Bericht zur Umsetzung des Plans in den Departementen und der Verwaltung


Termine

 

Im Gespräch

 

Herzliche Gratulation!

 
Ab 8.Mai startet das «Fix-the-leaky-pipeline» Kursprogramm Die Anmeldung für zahlreiche Veranstaltung des während laufenden Jahres ist ab jetzt möglich

Bis 2. August: Marie Heim-Vögtlin Beiträge für (Post-) Doktorandinnen, die ihre Forschungstätigkeit aufgrund ihrer familiären Situation unterbrechen  mussten

11. August: Pro Juventute Ferienplausch Experimente für Mädchen zu Wetter und Klima. Anmeldung bis 3.August


Archiv

  NEU: Leitfäden für Doktorierende und Postdoktorierende:
Erfolgreich promovieren
Promotion und dann?


Die Freie Universität Berlin organisiert ein Symposium für eine gendersensible Lehr-/Lernkultur in Mathematik, Informatik und den Naturwissenschaften


Über die Förderung von Nachwuchsforscherinnen und -forscher in der April Ausgabe der SBFI News des Staatssekretariats für Bildung, Forschung und Innovation


Archiv

  Anna Nele Meckler erhält den Marie-Heim-Vögtlin (MHV) Preis 2015 für herausragende wissenschaftliche Leistung im Rahmen des MHV Förderprogramms


Nicola Spaldin erhält den Körber Preis 2015 für die Entwicklung von Multiferroika


Stefanie Hautmann erhält den Wollaston Fund 2015 der Geological Society of London für herausragende Forschung und frühe Karriereerfolge


Weitere Preisträgerinnen

 
           
 

Wichtiger Hinweis:
Diese Website wird in älteren Versionen von Netscape ohne graphische Elemente dargestellt. Die Funktionalität der Website ist aber trotzdem gewährleistet. Wenn Sie diese Website regelmässig benutzen, empfehlen wir Ihnen, auf Ihrem Computer einen aktuellen Browser zu installieren. Weitere Informationen finden Sie auf
folgender Seite.

Important Note:
The content in this site is accessible to any browser or Internet device, however, some graphics will display correctly only in the newer versions of Netscape. To get the most out of our site we suggest you upgrade to a newer browser.
More information

© 2015 ETH Zürich | Impressum | Disclaimer | 30.6.2015
top